Überholung von Maschinen und Anlagen vor Ort oder in unseren Werkstätten

Warum immer gleich in neue Technologie investieren?

Neuinvestitionen erfordern in der Regel einen hohen Kapitalbedarf und steigern dadurch die Produktionskosten in den Folgejahren oftmals in erheblichem Maß.

Eine Neuinvestition muss deshalb weitsichtig geplant werden und gut kalkuliert sein, sonst gerät man schnell in eine Kostenfalle. Häufig ist es aber gar nicht erforderlich, ein derart großes Risiko einzugehen. Denn schon mit erheblich geringerem Aufwand lassen sich altgediente Maschinen so optimieren, dass sie es in Punkto Qualität und Quantität durchaus mit neuen Technologien aufnehmen können.

Ihr Ansprechpartner

Sven Schütt

Tel. +49 4321 8528-460
Fax +49 4321 9521-532
[ E-Mail ]

Gern kommen wir zu Ihnen in den Betrieb und machen eine Bestandsaufnahme an Ihrer Maschine. Daraus entwickeln wir dann ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Überholungskonzept, das wir gezielt mit Ihnen abstimmen. Auf dieser Basis erstellen wir anschließend ein entsprechendes Angebot, um Ihnen die Grundlage für die Ermittlung der Wirtschaftlichkeit dieser Maßnahme zu liefern.

Sie entscheiden, ob wir die Überholung in Ihrem Haus oder in unseren Werkstätten durchführen.

Wenn Sie sich für die Durchführung der Überholung in unseren Werkstätten entscheiden, bekommen Sie von uns selbstverständlich das Rundum-Sorglos-Paket.

Das bedeutet: Von der Demontage über den Transport bis hin zur Aufstellung und Wiederinbetriebnahme führt TDK alles für Sie aus. Sie brauchen sich bis zur betriebsfertigen Übergabe um nichts zu kümmern und können sich stattdessen voll auf Ihre Produktion konzentrieren.

Ihre Vorteile

  • Große Technologiesprünge zu kleinen Preisen
  • Bestehen im Wettbewerb ohne Neuinvestitionen
  • Zeitgemäße Fertigung bei geringen Produktionskosten