all about Automation 2019: TDK steigert industrielle Wertschöpfung mit Automatisierungslösungen in Unternehmen

Die Anforderungen von Automatisierungslösungen im Kontext von Industrie 4.0 stehen auf der „all about automation“, der Fachmesse für Automation im Norden, im Mittelpunkt. Die Messe richtet sich an Automatisierungsanwender, Entscheidungsträger, Spezialisten und Techniker aus Konstruktion & Entwicklung, Projektierung & Planung, Produktion & Wartung, Unternehmensleitung und Einkauf. Die Messe in Hamburg bietet eine ideale Gelegenheit, intensive und technische Gespräche zu führen.

Die Messebesucher erwartet im Obergeschoss der Messehalle am Stand 329 bei TDK Technische Dienste Kleinschmidt GmbH ein Messestand mit Platz für persönliche Gespräche und interessante Exponate. Der Fokus liegt auf der Modernisierung und Automatisierung bestehender Anlagen. Gerade im Mittelstand ein immer wieder geäußertes Anliegen. Dahinter steht der Wunsch, Produktivitätssteigerungen ohne hohe Neuinvestitionen zu erzielen. Ob moderne Inprozess-Messsysteme, Werkzeugbruchkontrollen, Visualisierungssysteme oder neue Steuerungstechnik, TDK unterstützt Unternehmen, moderne Technologien in bestehende Anlagen zu integrieren. So werden Auftragsspitzen im Mehrschichtbetrieb durch Automatisierungslösungen abgedeckt, ohne den Personalstand verändern zu müssen.

Neben den Produktionsanlagen ist ein weiterer Schwerpunkt der Werkstücktransport. In der Praxis zeigt sich, dass durch die Automatisierung die Taktzeit gegenüber dem manuellen Transport gesteigert und die Stückkosten reduziert werden. Michael Krause, Geschäftsführer von TDK Technische Dienste Kleinschmidt GmbH, stellt fest: „Häufig kann bereits mit einfach gestalteten und kostengünstigen Be- und Entladesystemen oder Verkettungssystemen Abhilfe geschaffen werden. Als Entwickler und Hersteller der Lösungen kennen wir die Herausforderungen unserer Kunden sehr genau. Gemeinsam mit unseren Kunden analysieren wir die jeweiligen Bedarfe und realisieren die optimale Automatisierungslösung für die individuelle Anforderung. Wir freuen uns darauf der Fachmesse in Hamburg-Schnellsen in den intensiven Dialog mit unseren Gästen gehen zu können.“

Zurück